Ausbildung Bäcker Bewerbung -1-






                                                                                                    Musterstadt, 5. Juli 20xx

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Bäcker



Sehr geehrte Damen und Herren

Auf der Ausbildungs- und Berufsmesse bin ich bereits mit Ihrem Betrieb in Kontakt gekommen. Dort habe ich mich umfassend über die Ausbildung zum Bäcker informiert. In Gesprächen und beim Vortrag hat sich mein Entschluss gefestigt nach der Schule den Beruf des Bäckers zu erlernen.

Zur Zeit besuche ich die Hauptschule ‚Am Berg’ in Karlsruhe. Diese werde ich zum Sommer erfolgreich beenden. In den Fächern Mathematik und Deutsch kann ich jeweils die Note ‚gut’ vorweisen.

Das regelmäßige frühe Aufstehen stellt für mich kein Problem dar. Ich bin zuverlässig und bringe eine hohe Lernmotivation mit. Während meines Schulpraktikums im Jahr 2012 konnte ich bereits für mehrere Tage in einem Bäckerbetrieb die Abläufe eines Bäckers und seine Aufgaben kennenlernen.

Gerne absolviere ich auch ein Praktikum bei Ihnen. Dieses ist in den Pfingstferien möglich.

Auf ein Gespräch und das Praktikum bei Ihnen freue ich mich jetzt schon.

Ich freue mich auf eine Antwort von Ihnen.


Mit freundlichen Grüßen

» Bewerbung Ausbildung Bäcker -1- herunterladen «


Ausbildung Bäcker Lebenslauf -1-




Lebenslauf




Praktikum


4/20XX - 5/20XX                                  Schulpraktikum in der Bäckerei Sonnenschein
                                                           in Ettlingen, bei der ich verschiedene Abläufe in
                                                           der Backstube kennenlernen und selbst Hand
                                                           anlegen durfte

                                                           - Teigherstellung für verschiedene Brotsorten,
                                                           Abwiegen von Zutaten, sowie die Aufmachung der
                                                           Teiglinge von Hand

                                                           - Einführung in die Kunst der Blätterteigherstellung,
                                                           hier durfte ich selbst einen Teig tourieren und
                                                           daraus Gebäckstücke herstellen

                                                           -Erste Kenntnisse bei der Bedienung des Backofens,
                                                           hier durfte ich bereits Broteiglinge schneiden,
                                                           bestreichen und aus dem Backofen ziehen



Schulischer Werdegang


2007 - 2013                                        Berufsschulreife an der städt. Hauptschule
                                                           in Karlsruhe

2003 - 2007                                        Katholische Grundschule Bruchsal



Freizeit


                                                           Radfahren, Lesen und Backen





Musterstadt, 5. Juli 20xx         

» Lebenslauf Bäcker -1- herunterladen «


Ausbildung Bäcker Motivationsschreiben -1-






Wieso Bäcker?



Auf der Ausbildungs- und Berufsmesse in Karlsruhe hörte ich davon, dass es über 1200 Brotsorten und über 700 Gebäcksorten gibt. Für mich eine faszinierende Zahl. Auch wenn ich nicht 1200 Rezepte kennen lernen werde, stellt für mich diese Zahl eine große Herausforderung und Kreativität dar. Dieser möchte ich mich gerne stellen.

Auch zu Hause backe ich sehr gerne. Meine wöchentlichen Kuchen erfreuen zum Wochenende meine Familie.

Ich kann von mir sagen, dass ich eine hohe Motivation mitbringe und körperlich belastbar bin. Wie bereits geschrieben, kann ich sehr gut früh aufstehen.

Mein Ziel und Wunsch ist eine Ausbildung, wo ich mir sicher bin, dass sie mir großen Spaß bringt. Ich sehe den Beruf als Bäcker sehr kreativ und abwechslungsreich an. Das Backen nach Rezepten bin ich geübt.

Besonders freue ich mich auf ein Praktikum bei Ihnen, wo ich Sie von meiner Motivation überzeugen kann.

Es grüßt Sie ein zukünftiger Auszubildender als Bäcker.



Musterstadt, 5. Juli 20xx

» Motivationsschreiben Bäcker -1- herunterladen «

Senden Sie uns Ihre Bewerbung >
Bitte verlinken Sie uns >
Deckblatt Bäcker | Anschreiben Bäcker | Lebenslauf Bäcker | Motivationsschreiben Bäcker | Ausbildung Bäcker Bewerbung