Bewerbung Ernährungsberater -1-





                                                                                                    Musterstadt, 5. Juli 20xx

Bewerbung als Ernährungsberater



Sehr geehrte Damen und Herren

Immer mehr Menschen haben gesundheitliche Probleme durch die Ernährung. Auch die Zunahme der Allergien und Nahrungsunverträglichkeiten, stellen für viele Betroffene ein Problem dar. Als examinierter Krankenpfleger habe ich im letzten Jahr meine Weiterbildung zum Ernährungsberater erfolgreich abgeschlossen.

Mein Ziel ist nun eine Tätigkeit als Ernährungsberater, um meine Kenntnisse als Krankenpfleger und Berater für Ernährung in der Praxis miteinander zu verbinden. Gerade im medizinischen Bereich sehe ich große Überschneidungen in der Krankenpflege und Ernährung. In meiner Weiterbildung habe ich mich speziell auf Adipositas und Magersucht spezialisiert. Bei den beiden Krankheitsbildern spielt der gesunde Umgang mit der Ernährung eine große Rolle. Diese Erfahrungen konnte ich während meiner Tätigkeit als Krankenpfleger in der Klinik für Essgestörte in Eilbek beobachten und in den Gesprächen mit den Psychologen und Patienten gewinnbringend einsetzen.

Meine ausgeprägte Empathie gegenüber den Menschen und meine Kommunikationsfähigkeit sind mir hier eine große Hilfe. Gleichzeitig bin ich jedoch auch in der Lage, den nötigen Abstand zu bewahren.

Eine starke Persönlichkeit mit den Fähigkeiten großer Geduld sowie Patienten- und Serviceorientierung zeichnen mich aus.

Mit der Hoffnung, dass ich mit meiner Bewerbung Ihr Interesse geweckt habe, freue ich mich auf eine Einladung von Ihnen.


Mit freundlichen Grüßen

» Bewerbung Ernährungsberater -1- herunterladen «

Senden Sie uns Ihre Bewerbung >
Bitte verlinken Sie uns >
Deckblatt Ernährungsberater | Bewerbung Ernährungsberater | Lebenslauf Ernährungsberater | Motivationsschreiben Ernährungsberater